WKD Walter Krupp Dieseltechnik GmbH - Göddertzgarten 38 - 53340 Meckenheim - Tel (02225) 92 01 0 - E-Mail: info@wkd.de   Webdesign: 25net

SMART N KLEVER Optimierungen

AIR BLADE Luftklingen

RING BLADE Ringdüsen

Luftstromverstärker

Luftdüsen

SMART N KLEVER Luftdruckpistolen

Antistatikgeräte

RING VAC Vakuumförderer

SMART N CLEVER Spezialprodukte

FRIGID-X Wirbelrohre & Punktkühlung

FRIGID-X Werkzeugkühler

FRIGID-X Schaltschrankkühler

Zubehör

Startseite     Über uns     Anwendungsbeispiele     Downloads     Anfahrt     Kontakt     Impressum

FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem
Wenn Kühlung und Schmierung gefordert sind:
Reduzierung der Kühlschmiermittelmenge und Verbesserung der Kühlung

Was ist das FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX® MMKS?

Der extensive Einsatz von Kühlschmierstoffen kann problematisch und teuer sein. Kühlschmierstoffe sind oft schwer zu entsorgen, belasten die Umwelt und können krank machen. Trockenbearbeitung ist nur in begrenztem Umfang möglich. Hohe Qualitätsanforderungen, bestimmte zu bearbeitende Werkstoffe oder Eigenschaften von Maschinen können eine Schmierung zusätzlich zur Kühlung erforderlich machen. Hier bietet das einzigartige, zum Patent angemeldete und dennoch kostengünstige FRIGID-X® SUBZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem die optimale Lösung. Die Einheit besteht aus einem Kühlschmiermittel-Ansaugsystem, das jede Art von wasserbasiertem Kühlschmierstoff in ein speziell entwickeltes Fördersystem saugt, welches die Flüssigkeit abkühlt und einen kalten Sprühnebel von ca. 5°C liefert. Diese Kühlung erlaubt eine deutliche Kühlmittelreduzierung, höhere Bearbeitungsgeschwindigkeiten und bessere Produktqualität.

Vorteile der FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX® MMKS

Einsatz der FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX® MMKS

Die Funktion

Die Flüssigkeit wird mit Hilfe eines kleinen Wirbelrohrs, das etwa 140 slpm Druckluft bei einem Druck von max. 3,5 bar (3,5*105 Pa) benötigt, gekühlt. Über eine Regelung des Drucks kann die gewünschte Temperatur eingestellt und ein Frieren der Flüssigkeit verhindert werden. Eine Einstellschraube reguliert die Menge des Sprühnebels. Die Flüssigkeit wird über einen langen Kunststoffschlauch in die Einheit gesaugt. Ein starker Magnet sichert das FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX ® Mindermengen-Kühlschmiersystem an der Maschine. Der Magnet kann aber auch durch Lösen von vier Schrauben entfernt werden, um das Sprühsystem direkt an der Maschine anzuschrauben. Alles, was man benötigt, ist das Kühlschmiermittel und gefilterte Druckluft mit 3,5 bar. Kein Stromanschluss und keine teuren Pumpen sind erforderlich. Außer der Einstellschraube gibt es keine beweglichen Teile - eine Basis für lange Lebensdauer und wartungsfreien Betrieb!

FRIGID-X® SUB-ZERO VORTEX® MMKS

Das SUB-ZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem arbeitet mit jedem Kühlschmiermittel auf Wasserbasis sowie mit Wasser selbst. Nicht wasserbasiertes Kühlschmiermittel wird nicht empfohlen, da es antrocknen und das Sprühsystem verstopfen könnte. Wir können Ihnen auch ein geeignetes Kühlschmiermittelkonzentrat für Wasser anbieten:

Artikelnummer: KMZED01
Beschreibung: Kühlmittelzusatz 1 Liter

Artikelnummer: KMZED05
Beschreibung: Kühlmittelzusatz 5 Liter

Artikelnummer: KMZED10
Beschreibung: Kühlmittelzusatz 10 Liter

SUB-ZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem

Artikelnummer: 58208
Beschreibung: SUB-ZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem, komplett mit Sprüheinheit, Minikühler und Magnet

Artikelnummer: 58008
Beschreibung: Sprühsystem

Artikelnummer: 99929L
Beschreibung: Haltemagnet

Artikelnummer: 56008F
Beschreibung: Minikühler

Zubehör

Artikelnummer: 90004
Beschreibung: Filter mit automatischer Entleerung

Artikelnummer: 90008
Beschreibung: Regler mit Manometer

Artikelnummer: 90013
Beschreibung: manuelles Abschaltventil für Vortex-Minikühler - 1/8“ NPT

SUB-ZERO VORTEX® Mindermengen-Kühlschmiersystem