SMART N KLEVER Optimierungen

AIR BLADE Luftklingen

RING BLADE Ringdüsen

Luftstromverstärker

Luftdüsen

SMART N KLEVER Luftdruckpistolen

Antistatikgeräte

RING VAC Vakuumförderer

SMART N CLEVER Spezialprodukte

FRIGID-X Wirbelrohre & Punktkühlung

FRIGID-X Werkzeugkühler

FRIGID-X Schaltschrankkühler

Zubehör

Startseite     Über uns     Anwendungsbeispiele     Downloads     Anfahrt     Kontakt     Impressum

WKD Walter Krupp Dieseltechnik GmbH - Göddertzgarten 38 - 53340 Meckenheim - Tel (02225) 92 01 0 - E-Mail: info@wkd.de   Webdesign: 25net

LUFTSTROMVERSTÄRKER

Abblasen, Reinigen, Kühlen, Trocknen, Belüften und Absaugen ohne bewegliche Teile

Was sind Luftstromverstärker?

Luftstromverstärker sind einfache, kostengünstige und praktisch wartungsfreie Bauteile, die zum Absaugen von Rauch oder Dämpfen, zum Transport leichter Materialien oder zum Abblasen, Kühlen und Trocknen eingesetzt werden können.

Sie sind eigentlich „Energiewandler“, die den Druck der Druckluft in eine bis zu 25fach verstärkte Luftströmung umsetzen. Sie nutzen den Coandă-Effekt, um Umgebungsluft mitzureißen und so einen starken Austrittsluftstrom zu erzeugen, und das bei niedrigem Geräuschpegel!

Luftstromverstärker benötigen keine elektrische Energie. Austrittsluftstrom und Vakuum werden allein durch Veränderung des Luftspalts und des Luftdrucks reguliert.

Eine Hauptanwendung des Luftstromverstärkers ist das Kühlen. Durch den starken Luftstrom und die hohe Strömungsgeschwindigkeit lässt sich die Durchlaufzeit zum Kühlen von Gussteilen besonders aus Aluminium oder Kupfer signifikant senken.

Eigenschaften der Luftstromverstärker

Nutzen von Luftstromverstärkern

Vorteile von Luftstromverstärkern gegenüber Ventilatoren

Sonderanfertigungen

Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch sind möglich. So wurden bereits Luftstromverstärker aus speziell behandeltem Edelstahl für medizinische Zwecke und solche mit Gewinde für einen Maschinenbauer gefertigt. Sondergrößen und Sonderwerkstoffe sind möglich.

Auswahl

Ob ein fester oder ein einstellbarer Luftstromverstärker gewählt werden sollte, hängt von der jeweiligen Anwendung ab. Der feste Standard-Luftstromverstärker aus Zink-Druckguss eignet sich besonders für rauhe, aber nicht korrosionsfördernde Umgebungen. Der einstellbare Verstärker aus Aluminium ist leicht und flexibel einsetzbar. Der einstellbare Verstärker aus Edelstahl ist für korrosive Umgebungen und Anwendungen im Lebensmittel- oder Farmaziebereich gedacht.

Standard Luftstromverstärker - die Funktion:

Eine geringe Menge Druckluft tritt an Punkt A in die ringförmige Kammer ein.
Der Luftstrom wird mit hoher Geschwindigkeit durch eine kleine Ringdüse über ein Coandă- Profil in das Innere des Verstärkers gepresst. Er schmiegt sich dabei an
das Coandă-Profil an und erzeugt dadurch einen Unterdruck, der im Bereich B einen Umgebungsluftstrom induziert. Der Druck wird so in einen verstärkten Volumenstrom umgewandelt, der den Verstärker an Punkt C verlässt. Eine weitere Verstärkung
des Luftstroms erfolgt durch Umgebungsluft, die im Bereich D mitgerissen wird.

 

Weitere Informationen können Sie hier laden

Verstärkungsfaktor (ca.)

Modell AM10

6,5

Modell AM20

14

Modell AM40

15

Modell AM750

15

Modell AM125

16